Meine Finanzierung

Die Stiftung Seed Capital Freiburg gewährt sogenannte „Seed Capital“ oder „Startdarlehen“ für Projekte, die hinsichtlich ihrer technischen und kaufmännischen Durchführbarkeit geprüft werden. Das Darlehen ermöglicht es beispielsweise den Trägern des Projekts, die Marktbedürfnisse besser zu definieren, indem sie potenzielle Firmenkunden treffen, sowie die Spezifikationen des Produkts zu definieren und einen ersten Prototyp zu entwickeln, der dazu dienen soll, effektiv zu demonstrieren, dass die Idee tatsächlich Marktpotenzial hat.

Analyse, Vorbereitung, Präsentation und Follow-up der Projekte werden vom Fri Up -Team durchgeführt, welches ausserdem ein Begleitprogramm anbietet, das unsere finanziellen Hilfen perfekt ergänzt.